Dämmung


Gutex

GUTEX setzt Maßstäbe in Bezug auf innovative und umweltfreundliche Produktionstechnologie. So war das Familienunternehmen bereits im Jahr 1932 erster Hersteller von Dämmplatten aus ökologischer Holzfaser in Europa. Seit 2006 produziert GUTEX als weltweit erster Hersteller Holzfaserdämmplatten mit homogenem Rohdichteprofil im innovativen Trockenverfahren, die es erlaubt, einschichtige Holzfaserdämmplatten bis 240 mm Dicke herzustellen – und das mit deutlichen Qualitätsvorteilen. Dazwischen reihen sich eine ganze Menge an kleinen und größeren Innovationsschritten, welche dazu beigetragen haben, dass sich Holzfaser heute als die ökologische Alternative zu herkömmlichen Dämmstoffen etablieren konnte. Das in der 4. Generation geführte Familienunternehmen, mit Sitz in Waldshut-Tiengen, beschäftigt ca. 140 Mitarbeiter und produziert jährlich ca. 12 Millionen m² Holzfaserdämmplatten.

Thermo Natur

Der Schokoladenhersteller Ritter Sport benötigt eine immense Anzahl an Jutetransportsäcken für den Import seiner wertvollen Kakaobohnen. Nach dem einmaligen Transport wurden die Säcke bisher entsorgt. Da hatte man in der Schokoladenfabrik in Waldenbuch eine geniale Idee: Denn seit 2009 ist die Familie Ritter Gesellschafter der THERMO NATUR GmbH & Co. KG im bayerischen Nördlingen. Warum testet man die Stärken der Jutefaser nicht mal als Dämmstoff? Man tat es und das sehr erfolgreich! Die Weltneuheit „THERMO JUTE” ist das sensationelle Ergebnis dieser genialen Kooperation.

 

Ein Superstar unter den Fasergewächsen ist die alte Kulturpflanze Corchorus. Sie wird biologisch nachhaltig und sozial ausgewogen auf Schwemmlandböden angebaut. Neben der Verwendung in der Autoindustrie und im Handwerk wird sie zu hochwertigen Transportsäcken für Kakaobohnen und andere sensible Lebensmittel verarbeitet. Jute wächst einjährig und bindet große Mengen an CO2. Wenn Sie Jute als Dämmstoff wählen, schonen Sie andere langsam wachsende Naturfasern wie Holz und somit den Wald und seine Bewohner.

CaSi-Systems

Ökologisch und einzigartig: Dämmplatten aus Wasser, Sand und Kalk

 

Hergestellt aus den natürlichen Rohstoffen Quarzsand, Kalk und Wasser ist die leichte Calciumsilikatplatte ein umweltfreundliches Dämmprodukt höchster Reinheit. Unter hohem Druck und Temperatur wachsen die einzigartigen, mikrofeinen Calciumsilikatkristalle zu einem stabilen Gerüst. Durch den hohen Porenanteil sind die speziellen kapillaraktiven Calciumsilikat-Klimaplatten leicht und haben eine sehr niedrigere Wärmeleitfähigkeit. Die offene, feinste Kristallstruktur ermöglicht eine hohe kapillare Saugfähigkeit und einen optimalen Feuchtigkeitstransport. Sie sorgt für einen hohen Feuchteausgleich und besitzt zugleich eine hohe mechanische Stabilität.



So erreichen Sie uns

ökologische Baustoffe GmbH

Siechenmarschstraße 21
33615 Bielefeld

Tel: (0521) 649 42

info@oeko-bauwelt.de

 

Öffnungszeiten
Mo. - Fr. 10.00 - 18.00

Sa.         10.00 - 16.00